Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Shitstorm gegen superfitte Mutter auf Instagram


Dies ist Abby Pell, eine 33-jährige britische Mutter, die regelmäßig Fotos ihres fitten Körpers auf Instagram unter ihrem Usernamen „superabs“ postet.

A photo posted by ABBY PELL (@superabs) on

Was an Abby so besonders ist? Abby hat eine Tochter! Trotz ihrer mütterlichen Verpflichtungen legt Abby viel Wert auf Fitness und versucht so Familie und Hobby unter einen Hut zu bekommen. Vor kurzem postete sie dazu folgendes Foto: enhanced-12807-1421944451-12 Nachdem das Foto veröffentlicht auf ihrem Instagram-Account veröffentlicht wurde, brach ein Shitstorm auf sie los. Wie das so mit einigen Hatern und Neidern im Internet ist, wurde sie des Fatshamings bezichtigt und ihr wurden Kommentare an den Kopf geknallt wie bspw. „Der Fakt Mutter zu sein auszunutzen um sich so als etwas besseres darzustellen, ist schamlos und abscheulich.“ oder „Das ist so erniedrigend – Ich wette sie arbeitet nicht mal für ihren Lebensunterhalt.“ Was solche Kommentare sollen? Fragen wir uns auch! Auf Facebook postete sie dazu ein Statement, welches nochmal darauf hinwies, dass es sich bei dem Bild um Motivation handelte. Motivation für all die Frauen, die sich Entschuldigungen und Ausreden suchen um dem Sport und ihrem Idealbild fern zu bleiben. Letztlich möchte sie nur Vorbild für andere Mütter sein und zeigen, dass Sport und Familie immer vereinbar sind! Wir sagen dazu nur: Weiter so! Wer wünscht sich denn nicht so eine Frau als Mutter der eigenen Kinder zu haben?:D Folgen könnt ihr der guten Abby hier.

A photo posted by ABBY PELL (@superabs) on

A photo posted by ABBY PELL (@superabs) on

A photo posted by ABBY PELL (@superabs) on

A photo posted by ABBY PELL (@superabs) on

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here