Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Robby Robinson – Mit 70 Jahren noch immer in Topform?!

Üblicherweise erreichen die meisten Bodybuilder zwischen 30 und 40 Jahren ihre Bestform und bauen nach ihrer aktiven Zeit massiv an Muskulatur ab. Nach einer Weile erinnert fast nichts mehr an die massive Erscheinung vergangener Tage, sodass der Irrglaube entstand, man könne im hohen Alter keinen muskulösen Körper mehr erhalten. Dass es sich hier jedoch um eine falsche These handelt, beweist der Athlet in diesem Beitrag auf beeindruckende Art und Weise!

Robby Robinson zählte in der legendären Golden Era zu den ästhetischsten Bodybuildern und zu den besten seiner Klasse. So konnte der Sportler 1975 erstmals den Mr. America Wettkampf für sich entscheiden und gewann in den folgenden Jahrzehnten unzählige weitere Titel und Auszeichnungen. Beispielsweise wurde „Mr. Lifestyle“ 1997 und 2000 zum Mr. Olympia in der Masters 50+ Klasse gekürt und konnte selbst in diesem vergleichsweise hohen Alter an die Erfolge seiner Jugend anknüpfen.



Im Laufe der Jahre hielt sich Robby Robinson stets an seine Prinzipien, verfolgte das Training mit eiserner Disziplin und ist auch in puncto Ernährung bis zum heutigen Tage konsequent geblieben. Diese fast lebenslange Liebe zum Bodybuilding zahlte sich natürlich auch optisch aus und so ist „The Black Prince“ mit seinen inzwischen 70 Jahren noch immer in Topform.

Während die meisten seiner damaligen Kollegen aus der Golden Era dem Sport schon lange den Rücken gekehrt haben und rein optisch kaum noch an ihr früheres Ich erinnern, besticht Robby Robinson noch immer durch viel Muskulatur, gute Proportionen und einen niedrigen Körperfettanteil. Die Legende betont, dass er sich derzeit gesund, jung und fit, nicht aber wie ein fast 71-Jähriger fühle und den Sport für den Rest seiner Tage betreiben werde.



Robby Robinson begann seine Karriere als Bodybuilder bereits im Alter von fünf Jahren und blieb auch die folgenden Jahrzehnte seiner Leidenschaft treu. Somit ist er das beste Beispiel dafür, dass man selbst im hohen Alter die Statur eines Bodybuilders halten kann. Für diese lebenslange Liebe zum Sport hat der Amerikaner den größten Respekt verdient und sollte Motivation für alle Generationen sein!


Das folgende Video zeigt den damals 65-jährigen Robby Robinson bei einem Gastauftritt im Jahre 2011:

https://www.youtube.com/watch?v=ZQ8BbZ2QvU4

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

3 KOMMENTARE

  1. Und es ist zu vermuten, dass er Steroide nahm UND er lebt immer noch – soviel dazu …. Respekt, mit 70 so auszusehen, straft alle Faulen ab

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here