Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Powerlifter fällt 247kg schwere Hantel auf die Brust

Im Vergleich zu anderen Sportarten, wie beispielsweise Fußball oder American Football, ist Bodybuilding und Powerlifiting statistisch gesehen deutlich ungefährlicher. Trotz allem kommt es auch in den zwei letztgenannten Sportarten immer wieder zu schweren Unfällen während dem Training oder einem Wettkampf. Ein Powerlifter, über dessen schweren Unfall wir euch hiermit berichten möchten, kam allerdings gerade noch mit einem Schrecken davon!

In dem besagten Video ist ein Powerlifter mittleren Alters zu sehen, der sich ganz normal auf seinen bevorstehenden Versuch im Bankdrücken vorbereitet. Auf der Hantel befinden sich dabei 545 Pfund, was umgerechnet circa 247 Kilogramm entspricht. Der Athlet umgreift zunächst die Stange und bis dahin läuft eigentlich alles wie geplant, doch dann passiert es!

Der Mann bringt die Hantel zu seiner Brust, woraufhin vom Kampfrichter das Kommando „Press“ erfolgt, welches dazu anleitet, wieder nach oben zu drücken. Das schafft der Athlet auch circa bis zu Hälfte des Bewegungsumfangs, dann rutscht ihm das Gewicht jedoch aus seinen Händen und knallt auf seine Brust. Der Bruchteil von einer Sekunde reicht für die links und rechts stehenden Spotter aber leider nicht aus, um dementsprechend schnell zu reagieren.

Sichtlich unter Schmerzen und unter Schock richtet sich der Athlet wieder auf, scheint sich aber bis auf die Prellung nicht schwerer verletzt zu haben. Um wen es sich bei diesem Video genau handelt, ist bis zum jetzigen Zeitpunkt nicht klar. Bei diesem Alptraum Szenario kann man allerdings davon ausgehen, dass er einen Schutzengel hatte, denn solche Unfälle können oft in einer schweren Verletzung oder sogar mit dem Tod enden. Zum Glück ging das Ganze hier nochmal glimpflich aus!

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here