Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Paar verschiebt Hochzeit, um in Form zu kommen

Man kennt ja so die typischen Bilder von Hochzeiten, auf denen sowohl Braut, als auch Bräutigam keinen Makel zu haben scheinen. Das wäre beim jungen Paar Claire und Stephen wohl nicht der Fall gewesen und deshalb haben die beiden vor der Hochzeit erst noch eine beeindruckende Transformation hingelegt!


Claire und Stephen gemeinsam im Urlaub, bevor sie ihr Leben änderten.
Claire und Stephen gemeinsam im Urlaub, bevor sie ihr Leben änderten.

Als Stephen seiner Partnerin Claire einen Heiratsantrag machte, wog Claire um die 90kg. Ihre Ernährung war zu diesem Zeitpunkt genau so schlecht wie ihr Selbstbewusstsein. Das war für sie Grund genug, den Antrag abzulehnen, denn sie wollte nicht als die „fette Braut“ angesehen werden.

Claire vor ihrer Transformation.
Claire vor ihrer Transformation.

Sie setzte sich also das Ziel, von nun an und für immer gesund zu leben und erst zu heiraten, wenn sie in guter Form ist. Sie meldete sich daraufhin für einen Fitness Kurs an und verlor innerhalb von zehn Monaten ca. 25kg an Gewicht.

Die beiden nach ihrer Transformation.
Die beiden nach ihrer Transformation.

Als sie Erfolge erzielte, war sie motiviert, noch mehr zu machen und deshalb ging sie mit ihrem Partner Stephen in ein Fitness Studio. Stephen unterstützte sie bisher beim kompletten Prozess ihrer Entwicklung und wollte nun auch etwas an seinem eigenen äußeren Erscheinungsbild ändern.

Claire als Braut.
Claire als Braut.

Claire verlor weitere 12kg und verwandelte sich in eine großartig aussehende Dame voller Selbstbewusstsein. Im Oktober 2014 heirateten die beiden schließlich und so lässt sich vermuten, dass die Optik wohl mittlerweile zufriedenstellend ist. 

Die beiden bei der Hochzeit.
Die beiden bei der Hochzeit.
Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here