Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Natural Athleten und Ihre stoffenden Coaches

Alles was du brauchst ist Disziplin… und Steroide

Es gibt eine Menge Teilnehmer der Physique Klasse, die online motivierende Zitate unter ihre eigenen Fotos posten, Coachings anbieten und Tipps geben, wie man in Form bleibt.

Viele dieser Wettkampfathleten sind ripped as fuck – Männer wie Frauen – mit Streifen auf dem Arsch, tiefen Einschnitten im Sixpack, Schultern wie Kanonenkugeln und riesigen Armen… ihr wisst schon Bescheid.

badt-gannikus-banner-top-compressor

Diese Menschen sehen super aus. Sie sind außergewöhnlich.

Ihre Aussehen gleicht aber selten dem fitten Typ oder Mädel von nebenan, sie sehen mehr aus wie eine Karikatur. Auf jeden fall nicht so, als dass man es nur durch Training und Ernährung allein erreichen könnte.

Trotz dem sind es genau die Typen, die oft am meisten über Motivation und Disziplin quatschen.

Sie sagen dir, dass wenn du so diszipliniert wie sie bist, oder die selbe Arbeitsmoral hast, oder ein Coaching bei ihnen buchst, du den gleichen Look erreichen kannst.

Und genau das ist der Zeitpunkt, an dem man sich aufregen sollte…

Bildschirmfoto 2015-08-31 um 13.00.52

Hört BITTE auf zu predigen

Man kann ja mittlerweile mehr oder weniger nachvollziehen, dass Athleten leistungssteigernde Medikamente nehmen. Das ist einfach die Natur des modernen Sports, ob wir es mögen oder nicht.

Positiv getestete Sportler an den Pranger zu stellen ist jedoch Unsinn. Dein Lieblings-„Naturalathlet“ ist nämlich wohl auch nicht wirklich natural. Und man kann nur spekulieren, wie viel Druck auf professionellen Athleten lastet, um erfolgreich zu sein und im Fokus zu bleiben.Steroidmissbrauch ist nicht wirklich das, worüber man sich aufregen sollte.

Aufregen sollte man sich über diejenigen, die offensichtlich Steroide nehmen und fast schon zum Prediger werden. Sie wollen dir erzählen, wie man es „richtig“ macht und wie man mehr Muskeln bekommt und gleichzeitig definierter wird.

Alles was du brauchst ist Disziplin! Und mein Ernährungs- bzw. Trainingsprogramm! Ich kann dir zeigen, wie du isst, trainierst und aussiehst wie ich.

Genau solche Sätzen kommen von Trainern, dessen Medizinschränke voller sind als die einer Apotheke mitten in Tijuana.

Die Wahrheit ist, wenn solche Typen uns sagen wollen, wie man ripped und muskulös wird, dann ist das als würde uns ein Dieb sagen, wie man reich wird.

Wir würden nicht versuchen, so Gains zu machen oder Fett zu verlieren und wenn du ein Lifetime Natural Bodybuilder bist, dann solltest du das auch nicht.

Bildschirmfoto 2015-08-31 um 13.08.58

Der Genetik trotzen

Training widersetzt sich nicht der Genetik. Es macht das beste daraus.

Es lässt dich Nutzen aus deinen Stärken ziehen und es ermöglicht dir auch deine Schwachstellen zu verbessern. Aber Training allein kann nie das machen, was Steroide tun.

Wenn du sie benutzt und deine Klienten nicht, dann entkräftet diese Entscheidung viele deiner Ratschläge – speziell aus der Sicht der Ästhetik.

Warum? Weil der Muskelaufbau und das harte Training auf Anavar, Winstrol, Dianabol etc. die Genetik eben doch überlistet. Genetik spielt da keine Rolle mehr.

Und genau das macht den Unterschied in der Welt derer, die es „geschafft haben“.

Es besteht also die Möglichkeit, dass du – lieber Steroidnutzer – es wohl ohne „zusätzliche Hilfe“ nicht geschafft hättest. Und traurigerweise, seitdem viele Teilnehmer Steroide wie Süßigkeiten schlucken, hättest du es vielleicht nicht mal heute geschafft.

Es gibt einfach mehr Competition heutzutage. Es gibt eine wachsende Community von Selfie süchtigen Bodybuilding Fanatikern, die sich voll stoffen, auf Instagram posen und nach zu coachenden Klienten betteln.

Und du hast keinen Plan mehr davon, wie es ist, seinen Körper Tag für Tag mit minimalen Fortschritten zu sehen. Du hast nicht den schwierigen und langsameren Weg gewählt. Wie kannst du jemanden coachen, der sich für diesen Weg entschieden hat?

Es gibt einige Leute, die keine Steroide konsumieren und stichfeste Trainings- und Ernährungstipps geben. Diese Trainer verkaufen aber nicht einen unmöglich zu erreichendes Ziel an naive Klienten und unerfahrene Anfänger.

11949556_684436901658194_8686880132836347552_n

Lieber Steroidnutzer

Erinnere dich an die Zeit zurück, als du noch ein Naturalathlet warst.

Erinnere dich zurück, als du dir ohne Steroide noch deinen Arsch aufgerissen hast – vielleicht hast du trotzdem hier und da Fortschritte gesehen, aber nichts dramatisches. Erinnere dich daran zurück und stelle dir vor, du hättest den schwierigen Weg gewählt.

Hast du dich dahin zurückversetzt?

Okay, dann erzähle uns doch jetzt mal was über Disziplin.

Erzähle uns doch jetzt mal, wie man das beste aus seiner Genetik macht.
Denn überleg‘ dir mal: Es ist viel einfacher motiviert zu bleiben, wenn du massiven Fortschritt machst. Und es ist einfacher, massiven Fortschritt zu machen, wenn dein medizinisches Arsenal voll mit Substanzen ist, die es dir erlauben, das natural Limit zu übertreffen.

Kurz gesagt: Du hast den einfachen Weg gewählt – auch wenn du das nie zugeben würdest. Und du hast nicht das beste aus deiner Genetik gemacht; du bist davongelaufen.

Bildschirmfoto 2015-08-31 um 13.21.35

Wenn du ein vaskuläres Mädel mit gestreiftem Arsch und einstelligem KFA bist und gestreifte Quads hast, dann können wir bei deinen motivierenden Zitaten nur mit den Augen rollen.

Training allein war nicht genug Motivation für dich. Auch gesunde Ernährung war es nicht.

Du kannst uns etwas über Technik und Trainingsprogramme erzählen, aber wenn es um Motivation geht, solltest du lieber ruhig sein.

Aber mach‘ ruhig weiter. Veröffentliche dein Online Coaching Programm und mach‘ dir einen Namen.

Schreib‘ weiter deine 5000 Wörter Romane für die naiven Mädels und die unerfahrenen Jungs unter deine Bilder. Hauptsache sie denken weiterhin, dass sie wie du aussehen werden, wenn sie dein Niveau an „Hingabe“ erreichen. „Vertraue dem Prozess“, „folge deinen Traum“, „lebe deine Leidenschaft“ und „gib niemals auf“ sind doch alles nur leere Phrasen.

Dein Publikum wird es eventuell herausfinden. Und vielleicht werden sie lieber der fitte Typ oder das fitte Mädchen von nebenan, als ein weiterer Internetheld.

Der Rest von uns kann sich selbst motivieren…

Quelle: https://www.t-nation.com/blogs/steroid-users-on-soapboxes

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here