Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Lazar Angelovs Transformation nach seinen Operationen!

Wir haben euch hier bereits davon berichtet, dass Lazar Angelov innerhalb des letzen Jahres mehrfach verletzungsbedingt im Krankenhaus war und dort sowohl am Knie als auch am Ellenbogen operiert werden musste. Obwohl der Athlet nicht lange ans Bett gefesselt blieb und kurz darauf mit leichtem Training anfing, machten sich diese Zwangspausen doch auch optisch bemerkbar!

Normalerweise kennt man das Fitness Model als einen sehr definierten Sportler, an dem kein Gramm überschüssiges Fett zu sein scheint, doch aufgrund seiner Krankenhausaufenthalte nahm der Bodybuilder nicht nur an Muskulatur ab, sondern baute auch an Fett auf. Aus den früher trockenen 90 Kilo wurden durch diese verletzungsbedingten Unterbrechungen somit „weiche“ 102kg, die den Bulgaren weit entfernt von seiner Bestform zeigen.

Der Fitness Star gesteht jedoch, dass er nach seinen insgesamt vier Operationen zwar viel Muskelmasse, nicht aber den Glauben an sich selbst verloren hätte. Somit trainierte der Athlet sobald er konnte und das so intensiv, wie es ihm seine Verletzungen eben möglich machten, ohne dabei den Regenerationsprozess zu behindern. Mittlerweile, rund zwöf Monate später, blickt Lazar stolz zurück und präsentiert seinen Fans via Instagram seine „Post-OP Transformation“ zurück zu seiner gewohnt beeindruckenden Form.

Lazar Angelov hat es also geschafft, sich innerhalb von nur einem Jahr vom Krankenbett zurück zu seiner Topform zu kämpfen. Der Athlet selbst begründet diesen Erfolg mit seinem eisernen Willen und dem festen Glauben an sich selbst und zeigt somit erneut, was mit einer derartigen Einstellung möglich sein kann!

lazar-angelovs-transformation-nach-seinen-ops-1

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here