Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Karriereende? – Phil Heath plant vor!

Phil Heath ist derzeit so gut wie auf dem Höhepunkt seiner Karriere. Erst im vergangenen September holte er den siebten Titel beim Mr. Olympia und zog dadurch mit dem legendären Arnold Schwarzenegger gleich. Trotz seiner Probleme mit der Mittelpartie sind sich nahezu alle Experten einig, dass der US-Amerikaner in nur wenigen Monaten die achte Sandow Trophäe sein Eigen nennen können wird, sofern es nicht einer der unmittelbaren Konkurrenten schafft, einen großen Schritt nach vorne zu machen. Man könnte meinen, dass der mittlerweile 38-Jährige in seiner Laufbahn als IFBB Pro trotzdem noch unzählige Ziele hat, beispielsweise die Arnold Classic zu gewinnen oder den Rekord ins Unerreichbare auszubauen, doch einem Video zufolge scheint sich „The Gift“ schon jetzt Gedanken über die Zeit nach seiner Laufbahn als aktiver Wettkampf Bodybuilder zu machen!

Im Rahmen eines Clips, der auf YouTube aufgetaucht ist, räumt Phil Heath ein, dass er tatsächlich mehr über seinen Ruhestand nachdenke, als man es in der Öffentlichkeit für möglich halten würde – offensichtlich sogar wöchentlich aufs Neue. Er sehe sich außerdem zu Höherem berufen, was nicht bedeuten solle, dass er sich größer als das Bodybuilding sehe. Sobald seine Mission in diesem Sport aber beendet sei und er mehr Sandows als jeder Mr. Olympia zuvor habe, wolle er zwar weiterhin Athleten dabei helfen, ihre Ziele zu erreichen, allerdings auch diverse Wohltätigkeitsveranstaltungen und andere Events ausrichten. Speziell nach dem Beenden seiner Karriere sei dies einer seiner Wünsche. Zudem habe der IFBB Pro aus Colorado vor, erneut zu heiraten und Vater von gleich mehreren Kindern zu sein, schließlich müsse er seine Gene ja weitergeben. 

Diesen kleinen Spaß beiseite gelegt, sei es insbesondere das Vorhaben von Phil Heath, einen beziehungsweise mehrere großartige Menschen aufziehen. Auf der Liste der Dinge, die er nach seiner Bodybuilding Karriere noch machen wolle, stehe unter anderem auch das Reisen, aber aus freien Stücken und nicht in Zusammenhang mit Sport und Sponsoren. Der siebenmalige Sandow Titelträger ist außerdem davon überzeugt, eine außergewöhnliche Persönlichkeit zu habe, weshalb es durchaus sein Bestreben sei, eines Tages im Fernsehen aufzutauchen oder im einen oder anderen Film mitzuspielen. Sobald der Ultimate Nutrition Athlet sein Ziel erreicht hat und der erfolgreichste Mr. Olympia ist, könne er sich ebenfalls vorstellen, das prestigeträchtige Event zu besuchen und die Fahne für die anderen Teilnehmer hoch zu halten.

Anders als man es vermuten würde, hat sich Phil Heath offenbar bereits gründliche Gedanken darüber gemacht, was er nach seiner Karriere im Bodybuilding machen möchte. So wolle der siebenmalige Mr. Olympia unter anderem ins Fernsehen und in Filmen mitspielen, was eine gewisse Parallele zu Kai Greene erkennbar macht. Zunächst habe der amtierende Champion jedoch das Ziel, der alleinige Rekordhalter in Bezug auf gewonnene Sandow Trophäen zu werden!

https://www.youtube.com/watch?v=sIvMNBhW9zU

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here