Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Erregung öffentlichen Ärgernisses: Junger Mann beim Masturbieren im Gym erwischt!

Schaut man sich die Klientel in so manchen Fitnessstudios an, wird man bemerken, dass aus den unterschiedlichsten Bereichen der Gesellschaft alles zusammenkommt. Ganz egal, ob Manager, Schüler oder Hausfrau, solange es sich nicht um einen Premium-Wellness-Tempel handelt, kann man die verschiedensten Gesichter und Geschichten beobachten. Dementsprechend unterschiedlich ist auch das Verhalten der Trainierenden auf der Fläche und nicht jeder benimmt sich so, wie es der Durchschnittsgast erwarten würde. Um Schlimmeres zu verhindern, gibt es daher meist klare Hausregeln, die beim Bruch einen Rauswurf nach sich ziehen.

Dass manche Personen im Gym mit ihrem Verhalten andere Mitmenschen stören oder sogar anwidern, daran hat man sich teilweise schon gewohnt. Aus so manchem Discounter-Studio Deutschlands gibt es die kuriosesten Geschichten zu berichten. Doch aus dem südafrikanischen Stellenbosch tauchte jetzt ein Video über einen jungen Mann auf, der so ziemlich alles zu toppen scheint.

Wie man in dem von einem Beobachter auf Twitter veröffentlichten Video sehen kann, ereignete sich der Vorfall am helllichten Tag. Umgeben von Menschen, zeigt es einen jungen Mann auf der Trainingsfläche, wie er sich offensichtlich selbst befriedigt. Zwar hält er seine Geschlechtsteile dabei mit einem Handtuch bedeckt, doch scheint es ihn ansonsten wenig zu kümmern, was man über ihn denkt oder dass sein Verhalten nichts in der Öffentlichkeit zu suchen hat.

Können Frauen beim Krafttraining zum Höhepunkt kommen?

Wenn deine Freundin öfter ins Fitnessstudio geht als du oder heimlich zu Hause Bauchübungen macht, solltest du dich einer aktuellen Studie der Indiana University zufolge eventuell fragen, ob du vielleicht doch nicht der grandiose Liebhaber bist, der du denkst. Trainierende Menschen bevorzugen aus vielen Gründen Partner, die ihre Leidenschaft teilen. Betreibt man den Sport mit einer […]

Diese Erregung öffentlichen Ärgernisses, wie wir es im deutschen Rechtsgebrauch nennen würden, ereignete sich amüsanterweise in einer Filiale der südafrikanischen Fitnessstudiokette „Virgin Active“, was übersetzt so viel bedeutet wie „jungfräulich aktiv“. Örtliche Medien berichteten indessen, dass eine Sprecherin des Unternehmens gesagt haben soll, der junge Mann habe inzwischen Hausverbot auf Lebenszeit erhalten und dass sich Virgin Active darüber im Klaren sei, dass dieses Video aktuell in den sozialen Medien für Aufsehen sorgt.

„Unsere Clubs sind öffentliche Räume und wir werden ein solch verkommenes Verhalten nicht tolerieren. Wir haben unsere Ermittlungen aufgenommen, als wir von dem Video erfahren haben. Wir haben das betroffene Mitglied ausfindig gemacht und seine Mitgliedschaft mit sofortiger Wirkung aufgehoben. Bisher ist unklar, ob das Verhalten des Mannes kriminelle Konsequenzen haben wird“, berichtete Carla White gegenüber News24.

Offensichtlich weiß der junge Mann nicht nur nicht, wie man sich in einem Fitnessstudio zu benehmen hat, sondern ist zudem mit seinem Handtuch und dem Smartphone in der Hand auch nicht besonders clever vorgegangen. Womöglich war die junge Dame, die im Video zu sehen ist, der Auslöser für sein impulsives Handeln. Obwohl der eine oder andere unserer männlichen Leser ebenfalls vom Anblick der Athletin angetan sein wird, bleibt letzten Endes nichts anderes zu sagen, als dass die Kette im Anschluss an diesen Vorfall völlig zurecht Hausverbot erteilt hat. Nicht nur sein Objekt der Begierde dürfte sich extrem gestört gefühlt haben. Auch die Zuschauer des unmoralischen Treibens werden sich mindestens ihren Teil dabei gedacht haben.  

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

3 KOMMENTARE

  1. Ach kommt schon… is doch jeden mal passiert! N scoop zu viel kassiert, n booty zu viel an Dir vorbei geschlendert da passiert sowas schon mal(#128521#)

  2. Also mir ist sowas widerliches noch nie „passiert“. Richtig dreckiger Typ. Macht er das neben meiner Frau oder Tochter, ist er fällig

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here