Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Hafthor Björnsson drückt zwei Menschen überkopf!

Dass Hafthor Björnsson ohne jeden Zweifel eine der stärksten Personen auf diesem Planeten ist, hat der gebürtige Isländer bereits mehrfach unter Beweis gestellt. In regelmäßigen Abständen demonstriert der auch als „The Mountain“ aus der Fernsehserie Game of Thrones bekannte Strongman seine eindrücklichen Kraftwerte und erst kürzlich gab er wieder einmal aufs Neue eine Leistung der besonderen Art zum Besten!

Das Überkopfdrücken in Form der Military Press gilt im Eisensport als eine der Grundübungen für den Aufbau von Kraft und Muskulatur. Für gewöhnlich benötigt man hierfür ein Rack und eine Langhantel, die nach Bedarf mit Gewichtsscheiben beladen wird. Wie der isländische Strongman Hafthor Björnsson aktuell veranschaulicht, lässt sich die essentielle Disziplin jedoch auch in einer etwas abgewandelten Form ausführen, die man so im örtlichen Discounter Gym wohl eher nicht zu sehen bekommt.

Ein aktuelles Video, das der leidenschaftliche Schauspieler auch selbst auf seinem Instagram Profil veröffentlichte, zeigt ihn selbst bei einer ganz eigenen Interpretation der Military Press. Der isländische Hühne verwendet dafür zwar wie gewohnt eine Langhantel, doch ein Rack und Gewichtsscheiben sucht man vergebens. Als zusätzliche Last greift er auf nichts anderes als auf zwei Personen zurück, die sich nach kurzer Anweisung an der Stange festhalten und kurz darauf von Hafthor Björnsson souverän für eine Wiederholung in die Luft befördert werden.

Auf den ersten Blick mag diese Kraftdemonstration zwar nicht allzu spektakulär aussehen, doch bedenkt man, dass die beiden menschlichen Gewichte wohl zumindest in geringem Ausmaß unterschiedlich schwer sind und die Gesamtlast die 100kg Marke deutlich übertreffen dürfte, wird das Unterfangen zum Positiven relativiert. Auch wenn man diese Ausführung besser nicht nachmachen sollte, zeigt der Strongman mit dem Balanceakt, dass man sein Training auch auf eine andere Art und Weise absolvieren kann!

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here