Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Hätte Brad Castleberry professioneller Bodybuilder werden können?

In den letzten Monaten haben wir euch bereits des Öfteren über Brad Castleberry berichtet, da dieser von diversen Personen in der Fitness Szene im selben Zug mit sogenannten Fake Weights genannt wurde. Jemand, der ziemlich häufig derartige Videos veröffentlichte, ist Nick vom YouTube Kanal „Nick’s Strength and Power“. In einer neuen Veröffentlichung stellte er sich jetzt der Frage, ob Brad eigentlich auch professioneller Bodybuilder hätte werden können!

Wenn man die Fake Weights beiseite lassen würde, dann habe Brad Castleberry laut Nick einen ziemlich guten Körper. Technisch gesehen sei der amerikanische Sportler sogar bereits professioneller Bodybuilder. Allerdings nicht bei der IFBB, sondern bei der Musclemania, die sich ja bekanntlich als naturale Organisation ausgibt.

Da Brad Castleberry beim besagten Verband damals an einem Wettkampf teilnahm, habe er sich als naturaler Athlet ausgegeben und somit sehe es so aus, als sei er zusätzlich zu dem Fake Weights Skandal auch ein Fake Natty gewesen. Objektiv gesehen hätte der Sportler aber trotzdem Bodybuilder werden können, obwohl Nick ihm seiner eigenen Aussage nach nicht zutraue, als IFBB Pro wirklich größere Chancen zu haben.

Insgesamt findet der Bodybuilding YouTuber, dass Brad Castleberry einen guten Körper hat, eine erfolgreiche Karriere als professioneller Bodybuilder traut er ihm jedoch nicht zu. Aus diesem Grund sei der Weg, den der Athlet mit seinen Instagram Stunts eingeschlagen hat, wohl eine gute Wahl für ihn gewesen, da er dadurch Aufmerksamkeit und eine massive Followerschaft bekommen habe, was ja sein Ziel gewesen sei!

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here