Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Französische Fitness Bloggerin stirbt durch explodierenden Sahnespender

Durch den Unfall mit einem Sahnespender soll die französische Fitness Bloggerin Rebecca Burger ums Leben gekommen sein. Nun ermittelt die Staatsanwaltschaft in diesem Fall. Die französische Verbraucherzeitschrift „60 millions des consommateurs“ warnte bereits mehrfach vor derartigen Unfällen. Anscheinend sind Verletzungen, die durch einen explodierenden Sahnespender verursacht werden, keine Seltenheit.

Ein tragischer Unfall mit Todesfolge hat sich in Frankreich ereignet. Beim Verwenden eines herkömmlichen Sahnespenders ist dieser explodiert und verletzte die weltweit bekannte Fitness Bloggerin Rebecca Burger schwer. Laut der französischen Verbraucherzeitschrift „60 millions des consommatuers“ ereignete sich die Tragödie am vergangenen Wochenende. Dabei löste sich das Siphon – also der Deckel – des Haushaltsgeräts und traf Rebecca auf der Brust. Laut eigenen Angaben hätte die Verbraucherzeitschrift bereits seit 2013 mehrere Male vor derartigen Sahnespendern gewarnt. Im Jahr 2014 wäre es auch bereits zu zwei Unfällen gekommen, die aber glücklicherweise keine Todesfolge hatten.


Sahnespender
Die Angehörigen der 33 Jahre alten Fitness Bloggerin aus Frankreich veröffentlichten ein Foto, welches als Beispiel für die gefährlichen Sahnespender dienen soll.

Durch den Aufprall des Siphons des Sahnespenders auf Rebecca’s Brust wurde die Sportlerin schwer verletzt und starb kurze Zeit später an Herzversagen. Den über 190.000 Instagram Followern von Rebecca überbrachten die Angehörigen die traurige Nachricht mit einem Foto.


Nachricht von Rebecca Burger's Angehörigen
Mit diesem Foto überbrachten die Angehörigen von Rebecca ihren Freunden und Followern die traurige Nachricht.

Von offizieller Seite aus gibt es bis dato noch keine Bestätigung für die genaue Todesursache von Rebecca. Nun ermittelt die Staatsanwaltschaft Mülhausen.

Auf diesem Wege möchten wir der gesamten Familie und allen Freunden unser Mitgefühl aussprechen und hoffen, dass sich derartige Fälle nie mehr wiederholen.


Quellen:

http://www.60millions-mag.com/2017/06/21/l-explosion-d-un-siphon-chantilly-fait-un-mort-11215

http://www.stern.de/lifestyle/leute/rebecca-burger–sahnespender-verletzt-franzoesische-bloggerin-toedlich-7507190.html

 

 

Merken

Merken

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here