Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Dorian Yates über seine Erfahrungen mit halluzinogenen Drogen

Während Dorian Yates wohl zu den weltweit bekanntesten Bodybuildern zählt, ist Joe Rogan einer der berüchtigsten MMA Kommentatoren der Welt. Der Letztgenannte hat seit einiger Zeit auch einen eigenen Podcast, der sich an enormer Beliebtheit erfreut. Bei diesem war der sechsfache Mr. Olympia vor ein paar Monaten zu Gast und berichtete unter anderem über seine Erfahrungen mit halluzinogenen Drogen!

Dorian Yates scheint mit seinem Konsum von hierzulande illegalen und psychoaktiven Drogen durchaus locker umzugehen. So war er erst unlängst dabei zu sehen, wie er mit einem Reporter vor laufender Kamera einen Joint rauchte. Im Podcast mit Joe Rogan gibt der IFBB Pro an, dass er mittlerweile schon mehrere Male Erfahrungen mit Ayahuasca gemacht und sich dafür sich sogar in die Hände eines Schamanen gegeben habe. Dabei soll er zur Vorbereitung unter anderem auch einmal eine 5-tägige Diät gemacht haben, bei der er drei Tage lang gefastet und zusätzlich auch auf Sex verzichten musste. Die anschließenden Sessions mit der Droge hätten auf den ehemals massiven Bodybuilder dann wie eine Art Therapie gewirkt.

Dass der sechsfache Mr. Olympia in letzter Zeit so offen mit derartigen Dingen umgeht, liege auch daran, dass enorm viele Leute danach auf ihn zukommen und ihm Zuspruch geben würden. Da er anderen immer helfen und neue Perspektiven aufzeigen wolle, mache er damit wohl auch weiter. Dorian Yates ist außerdem auch der Meinung, dass alle Politiker sich einmal in einen Raum setzen und gemeinsam DMT nehmen sollten, da diese viel zu egozentrisch sein und somit vielleicht von ihrem Egotrip herunterkommen würden.

In einem Podcast ging Dorian Yates auf seine Erfahrungen mit zwei starken hallizinogenen Drogen namens DMT und Ayahuasca ein und schildert, wie es dazu kam, dass er als ehemaliger Spitzenathlet in der Vergangenheit zu diesen Substanzen griff!

Ayahuasca und DMT sind in Deutschland illegal. Derartige Substanzen zu erwerben oder zu besitzen ist strafbar. Zudem kann die Verwendung sowohl kurzfristige als auch dauerhafte körperliche und psychische Schäden mit sich bringen!

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here