Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Dorian Yates kifft vor laufender Kamera

Größere Mengen an Alkohol lassen sich mit dem Bodybuilding nicht wirklich vereinbaren, denn dafür hat dieser viel zu viele Kalorien und wirkt sich außerdem zu negativ auf Regeneration und Gesundheit aus. Etwas, was bei vielen, teilweise auch extrem bekannten Bodybuildern deshalb beliebter zu sein scheint, ist das hierzulande illegale Cannabis. Das zeigen nicht nur Bilder, auf denen Arnold Schwarzenegger beim Kiffen zu sehen ist, sondern auch ein relativ neues Video, in dem Dorian Yates beim Rauchen eines Joints zu sehen ist!

In den besagten Aufnahmen kann man einen Reporter von der englischen Talkshow London Real beobachten, der angibt, dass Dorian Yates ihn dazu aufgefordert habe, ihn am Strand zu treffen. Darüber zeigt sich der Mann zwar ein wenig verwundert, doch nachdem der Bodybuilder ihm auch immer vertraut habe, sei es nun für ihn an der Zeit gewesen, seinem Gegenüber ebenfalls etwas Vertrauen entgegenzubringen. 

Angekommen am Strand, möchte der ehemalige Mr. Olympia den Reporter aber nicht – wie man eventuell annehmen könnte – zu einem nächtlichen Beach Workout überreden, sondern einfach nur etwas entpassen und zwar mit einem ordentlichen Joint Strawberry Haze, Nachdem Dorian Yates die Tüte angezündet hat und vor laufender Kamera zwei durchaus kräftige Züge nimmt, ist der besagte Reporter an der Reihe. Dieser scheint, was die Inhalationsmenge angeht, mit dem IFBB Pro mithalten zu wollen, was sich jedoch als kleiner Fehler erweist, da er dadurch relativ schnell husten muss. Nachdem der Bodybuilder noch kurz betont, dass die beiden sich das verdient hätten, ist es allerdings auch schon wieder zu Ende mit dem Video.

Mit diesem Video zeigt Dorian Yates, dass er dem Kiffen durchaus offen gegenübersteht und raucht gemeinsam mit dem Reporter von London Real einen Joint am Strand . Das gesamte, relativ kurze Video könnt ihr euch natürlich nachfolgend selbst ansehen!

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here