Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Die Mr. Olympia Teilnehmer bei Instagram – Teil 1

Spätestens seit der FIBO 2015 ist klar, dass sich in der Fitness Szene einiges geändert hat, da nicht mehr die Profi Bodybuilder, sondern die Fitness YouTuber die größte Freude beim Publikum auslösten. Mittelweile haben viele der IFBB Pros daraus gelernt und ihre Social Media Präsenz stark ausgebaut, um so einen intensiveren Kontakt zu ihren Fans zu pflegen. In diesem Beitrag stellen wir euch die Instagram Profile der bisher offiziell qualifizierten Teilnehmer des Mr. Olympia 2016 vor!

William Bonac

Nachdem sich William Bonac in der 212er Klasse einen Namen machte, konnte der talentierte Bodybuilder innerhalb der letzten Jahre auch in der offenen Klasse mit seinem außergewöhnlichen Körper überzeugen. Auf seinem Instagram Account kann der Athlet bereits rund 150.000 Follower sein Eigen nennen und versorgt diese regelmäßig mit Informationen bezüglich seiner Vorbereitung. Hier dreht sich alles um Bodybuilding!
die-mr-olympia-teilnehmer-bei-instagram-teil-1-1


Justin Compton

Nachdem dieser Sportler erst kürzlich die Arnold Classics Asia für sich entscheiden konnte, sind viele Kenner der Szene gespannt, wie sich Justin Compton beim diesjährigen Kampf um die Sandow schlagen wird. Auf seinem Weg dorthin begleiten ihn bereits fast 200.000 Personen auf Instagram, wo er nicht nur sportliche, sondern auch einige private Einblicke in sein Leben als IFBB Pro gewährt.

die-mr-olympia-teilnehmer-bei-instagram-teil-1-2


Nathan DeAsha

Nathan DeAsha ist zwar international noch nicht so bekannt wie die meisten seiner Mitstreiter, doch wird von Kennern bereits als potentieller Top Athlet der nächsten Jahre gesehen. Zusammen mit seinen kuwaitischen Vorbereitern schaffte es der IFBB Pro, seinen Körper zum derzeit sehr beliebten Mix aus Masse, Muskelqualität und Ästhetik zu verwandeln und besitzt somit optimale Voraussetzungen für eine blühende Karriere in der Branche. Auch dieser Bodybuilder erkannte bereits, dass ein gut gepflegter Instagram Account dabei sehr hilfreich sein kann.

die-mr-olympia-teilnehmer-bei-instagram-teil-1-3


Big Ramy

Big Ramy eroberte die Bodybuilding Szene in Windeseile und machte sich innerhalb weniger Jahre dank seiner, selbst auf diesem Level außergewöhnlichen, Muskelmasse einen Namen. Trotz einem hervorragenden fünften Platz beim letzen Mr. Olympia schaffte es der Athlet bisher nie in absoluter Bestform auf der Bühne zu stehen und macht somit deutlich, dass noch viel mehr Potential in ihm steckt. Der IFBB Pro gilt jedoch nicht nur als talentierter Sportler, sondern auch als sympathischer Athlet, der sich trotz einiger Sprachbarrieren stets um seine internationalen Fans kümmert. Bislang folgen dem Kraftsportler über 760.000 Personen bei Instagram, was ein klares Zeichen dafür ist, dass auch Big Ramy die Zeichen der Zeit erkannt hat.

die-mr-olympia-teilnehmer-bei-instagram-teil-1-4


Kai Greene

Ob Kai Greene nun beim diesjährigen Mr. Olympia teilnehmen wird, scheint noch immer nicht zu 100% geklärt zu sein. In der Vergangenheit verneinte der IFBB Pro diese Frage zwar, doch noch immer halten sich Gerüchte, dass es sich dabei nur um geschicktes Marketing handele. Sicher ist jedoch, dass der Athlet für diesen Wettkampf qualifiziert ist und darum haben wir den Sportler auch in diese Liste mit aufgenommen.

Mit bisher über zwei Millionen Followern bei Instagram nimmt Kai Greene auch im Social Media Bereich einen der vorderen Plätze ein und stellt selbst große Fitness Models und andere „Stars“ in den Schatten. Mittels dieser Plattform hält der Athlet die Fans nicht nur bezüglich seines Trainings auf dem Laufenden, sondern motiviert diese und erklärt seit Kurzem sogar diverse Übungen.

die-mr-olympia-teilnehmer-bei-instagram-teil-1-5


Phil Heath

Auch der fünffache und amtierende Mr. O Phil Heath hat ganz klar verstanden, dass nicht nur sportliche Leistung, sondern auch die Präsenz in den sozialen Medien für einen Bodybuilder von entscheidender Bedeutung ist. Dem Sportler folgen bereits 1,6 Millionen Fans, die auch hier nicht nur Bodybuilding Content geliefert bekommen, denn auch vergleichsweise zahlreiche Einblicke in den Alltag eines Mr. Olympias werden gewährt.

die-mr-olympia-teilnehmer-bei-instagram-teil-1-6


Dexter Jackson

Trotz seiner inzwischen fast 47 Jahre hat auch Dexter Jackson den aktuellen Trend erkannt und sich einen Instagram Account aufgebaut, dem mittlerweile über 400.000 seiner Fans folgen. Diesen wird dort ein gelungener Mix aus Training, Privatleben und Vergangenheit des Ausnahmeathleten geboten, was diese entsprechend zu schätzen wissen.

https://www.instagram.com/p/BJfzggYB1Qr/?taken-by=mrolympia08


Steve Kuclo

Auch dieser Bodybuilder ist auf Instagram sehr aktiv, was er nicht nur sich selbst, sondern wahrscheinlich auch der guten Beratung seiner Frau zu verdanken hat. Amanda Kuclo ist selbst eine sehr erfolgreiche Kraftsportlerin, die auch verstanden hat, wie man als Bodybuilder mit Social Media Kanälen umgehen muss. Dank ihrer Hilfe schaffte es der IFBB Pro bereits zu knapp 150.000 Followern und hat damit einen wichtigen Grundstein für seine Karriere gelegt.

die-mr-olympia-teilnehmer-bei-instagram-teil-1-7


Josh Lenartowicz

Obwohl der Australier ein wirklich sehr unterhaltsames Instagram Profil pflegt, zählt der Bodybuilder erst 55.000 Abonnenten. Dort finden sich neben Trainingsbildern auch einige lustige Memes und Aktivitäten, mit denen der IFBB Pro seine Freizeit verbringt. Es lohnt sich also definitiv, diesem Sportler zu folgen!

die-mr-olympia-teilnehmer-bei-instagram-teil-1-8


Kevin Levrone

Seitdem Kevin Levrone seine Teilnahme am Mr. Olympia 2016 verkündet hat, sind alle Augen erneut auf die „Maryland Muscle Machine“ gerichtet. Auf seinem Instagram Account gibt der Bodybuilder immer mehr Details bezüglich seiner aktuellen Form und Trainingsleistung preis. Insgesamt folgen der Legende bereits über 360.000 Personen, die in Zukunft sicher durch einige mehr ergänz werden. Sogar ein Bodybuilder der alten Schule hat verstanden, wie wichtig ein geschickter Umgang mit sozialen Medien sein kann.

https://www.instagram.com/p/BJLuMjOjeYj/?taken-by=kevinlevrone

Schon der erste Teil zeigt, dass viele der heutigen Profis durchaus interessante Instagram Accounts pflegen und zudem erkannt haben, dass auch für einen IFBB Pro eine starke Social Media Präsenz von Vorteil sein kann und den Fans viel Freude bereitet!


Quelle: http://mrolympia.com/2016/mr-olympia

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here