Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Der iranische HULK – Doch nur Photoshop?

Höchstwahrscheinlich erinnern sich noch einige von euch an den „iranischen Hulk“ namens Sajad Gharibi. Vor nicht allzu langer Zeit war der mittlerweile 25 Jahre alte Powerlifter überall in den Medien zu sehen und die Gerüchteküche brodelte. Auch wir berichteten über ihn. Die Bilder, die im Netz kursierten, zeigten ein wahres Monster. Doch wenn es nach dem YouTuber „luimarco“ geht, der den Iraner laut eigener Aussage als erster Person in seinen Videos erwähnte, dann handele es sich bei ihm nur um einen Photoshop Fake!

In einem aktuellen, ziemlich kurzen Video äußert sich der Bodybuilding YouTuber  „luimarco“ nun erneut zu Sajad Gharibi, dem monströsen Iraner, der letztes Jahr des Öfteren mit Hulk verglichen wurde und mittlerweile fast 300.000 Follower auf Instagram vorweisen kann. Laut dem kanadischen YouTuber mit italienischen Wurzeln habe es zuvor nur Fotos und nie Videos des pfundigen Powerlifters gegeben, was schon einer der Gründe dafür gewesen sei, weshalb das Ganze verdächtig gewirkt habe.

Doch jetzt habe er Sajad Gharibi in einer Ausstrahlung vom iranischen Fernsehen zum ersten Mal in bewegen Bildern gesehen und dabei sei ihm aufgefallen, dass der iranische Powerlifter bei weitem nicht so breit und massiv sei wie er auf seinen Fotos aussehen würde. Aus diesem Grund sei er der Ansicht, dass er seine Fotos einfach nur mit einem Bildbearbeitungsprogramm à la Photoshop fälsche und in der Realität deutlich schmaler sei.

Ob es sich bei den Fotos von Sajad Gharibi wirklich um Fälschungen mit Photoshop handelt, ist allerdings schwer zu sagen, da man den Iraner im besagten Video nur in einem weit geschnittenen T-Shirt sieht. Falls er sich zu den schwerwiegenden Vorwürfen von „luimarco“ äußern sollte, wovon nicht wirklich auszugehen ist, werden wir euch selbstverständlich darüber in Kenntnis setzen!

 

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

1 KOMMENTAR

  1. natürlich ist das alles photoshop. schaut man sich genau die arme an sieht mann doch klar und deutlich dass da mit dem verflüssigungsfilter gearbeitet wurde. in videos kann man sowas auch ohne probleme verwenden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here