Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

„Das ultimative Fatburner Workout“ von ProSieben „taff“

Während es die meisten Menschen zur Weihnachtszeit bezüglich der Ernährung etwas lockerer angehen lassen, beginnt für viele das neue Jahr mit dem Vorsatz, die überschüssigen Kalorien wieder „abzutrainieren“ und endlich in gute Form zu kommen. Dieses Phänomen ist nicht nur bei Sportlern, sondern in der gesamten Bevölkerung zu beobachten. Aus gegebenem Anlass veröffentlichte ProSieben taff nun „Das ultimative Fatburner Workout“ – eine polarisierende Bezeichnung, die auch Bodybuilder hellhörig werden lässt.

Um einigen Menschen die Chance zu geben, ihre überschüssigen Pfunde aus der Weihnachtszeit loszuwerden, befragte ProSieben taff jetzt zahlreiche Passanten in einer Fußgängerzone und lud diese zum „ultimativen Fatburner Workout“ ein. Während viele dankend ablehnten, nahmen die Studenten Monique und Konstantin das Angebot gerne an. Spontan geht es für die beiden ins Fitness Studio, wo sich auch Mitarbeiterin Sonja zur Teilnahme an diesem Projekt entschließt.

Um dieses „Weihnachtsworkout“ individuell anzupassen, befragt Coach Andreas seine Klienten zunächst nach ihrem persönlichen Festtagsmenü, das bei allen unterschiedlich gehaltvoll ausfiel und von 1.300 bis 1.700 Kalorien reichte. Um exakt diese Menge Kalorien „abzutrainieren“, geht es für die drei zunächst aufs Laufband, wo 30 Minuten Cardio absolviert werden. Darauf folgt eine einstündiges Workout an den Geräten sowie ein konditionslastiges Boxtraining.


das-ultimative-fatburner-workout-von-prosieben-taff-1
Je nach Gehalt ihres Festtagsmenüs müssen die Teilnehmer Cardioeinheiten in unterschiedlichen Intensitäten absolvieren, um im ersten Schritt dieselbe Ausgangsbasis zu bekommen.


Um auch die letzten überschüssigen Kalorien des Weihnachtsessens wegzuzaubern, wird dieses „ultimative Fatburner Workout“ mit einer anstrengenden Crossfit Session aus „Hampelmännern“, Ausfallschritten und zahlreichen weiteren Übungen beendet. Obwohl der Coach für den Fettabbau mehr Zeit empfiehlt, handele es sich bei diesem „4 in 1 Extrem Workout“ um eine gesunde Alternative, die aber nur der einen Mahlzeit den Kampf ansagen konnte.

Obgleich sich der Sinn, nur eine Mahlzeit zu „verbrennen“, nicht jedem sofort erschließen dürfte, beruft sich dieses „ultimative Fatburner Workout“ im Grunde genommen auf ein sehr hohen Kalorienverbrauch durch die unterschiedlichsten sportlichen Aktivitäten. Damit ist diese Einheit zwar sehr effektiv, um ein Kaloriendefizit zu erzeugen, die tatsächliche Anwendung in der Praxis dürfte sich aufgrund der Zeit allerdings als schwierig erweisen!

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here