Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Caleb Mutombo – Bodybuilder trotz Behinderung!

Beim Bodybuilding kommt es neben Muskelmasse und einem möglichst geringen Körperfettanteil in erster Linie auf perfekte Symmetrie und harmonische Proportionen an. Doch selbst wenn einem derartige Attribute nicht in die Wiege gelegt wurden, kann man in diesem Sport viel erreichen und vor allem sich selbst zu neuem Selbstbewusstsein führen. In diesem Beitrag berichten wir euch von einem jungen Mann, den sich jeder Sportler zum Vorbild nehmen sollte!

Caleb Mutombo leidet seit seiner Geburt an einer genetischen Störung, die nicht nur das Blut, sondern auch das Wachstum des 19-Jährigen zu beeinflussen scheint. So ist der im Kongo geborene junge Mann grade einmal 1,09m groß und wiegt rund 35kg. Da sowohl Beine als auch die Arme eine Fehlstellung aufweisen, hat Caleb alles andere als optimale Vorraussetzungen für das Bodybuilding. Jedoch begann der mittlerweile in Südafrika lebende Sportler bereits in jungen Jahren mit dem Heben schwerer Gewichte und fand schnell Gefallen an dieser Beschäftigung.


caleb-mutombo-bodybuilder-trotz-behinderung-1


Mithilfe von kompetenter Unterstützung wagte Caleb bereits mehrfach den Schritt auf die Bühne und soll dort sogar deutlich größere Athleten geschlagen haben. Für ihn selbst sei das Bodybuilding sehr erfüllend, da sich der junge Mann sowohl auf den Wettkämpfen als auch während des Trainings fit und vor allem gut fühle. Wie so viele andere junge Kraftsportler, ist Arnold Schwarzenegger auch für diesen 19-Jährigen das größte Vorbild und so träumt Caleb Mutombo von einer Karriere als professioneller Bodybuilder.

Calub Mutombo ließ sich durch seine Behinderung nicht von seinem Traum, eines Tages Bodybuilder zu werden, abhalten und schaffte nach jahrelangem harten Training unter widrigsten Vorraussetzungen den erfolgreichen Schritt auf die Bühne. Die Disziplin und Lebensfreude, die der junge Mann ausstrahlt, sollte sich ein jeder zum Vorbild nehmen!

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here