Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Brian Shaw: Ernährungsplan und Tipps um viel zu essen!

Brian Shaw ist einer der bekanntesten und zugleich erfolgreichsten Kraftsportler der Welt und konnte sich erst kürzlich erneut den Titel World`s Strongest Man sichern. Um derartige Leistungen absolvieren zu können, bedarf es nicht nur hartem Training sondern auch einer enormen Disziplin in punkto Ernährung. In diesem Beitrag berichten wir euch von den Tipps des Giganten, die euch dabei helfen könnten, die nötige Kalorienmenge zu konsumieren.

Laut Brian Shaw höre er immer wieder Sätze wie „Ich kann nicht noch mehr essen…“, „Ich esse schon soviel ich kann…“ oder „Morgens habe ich keinen Hunger…“, die in den Augen des Strongman nichts weiter als Ausreden seien. Ihm zufolge liege der Schlüssel zum Aufbau von Masse und damit auch der Leistungssteigerung in der Ernährung, da man lediglich mehr essen müsse, als über den Tag verteilt verbrannt wird.

Auch der erfolgreiche Athlet musste sich vor allem am Anfang seiner Karriere regelrecht zum essen zwingen und aß stets bis zum „Kotzreiz“, pausierte danach zwei Stunden und begann von vorn. Nach einiger Zeit entwickelte der Gigant auch in diesem Bereich die notwendige Disziplin und einen enormen Fokus, wenn es um den Konsum seiner Mahlzeiten geht. Dabei dürfe man ihn nicht stören oder ansprechen, damit eben jene Konzentration nicht verloren gehe.

brian-shaw-ernaehrungsplan-und-tipps-um-viel-zu-essen-1

Derzeit bestehe der Ernährungsplan des Sportlers aus rund 6 bis 8 Mahlzeiten, welche meist je ein halbes Kilo Fleisch und eine große Portion Nudeln, Reis oder Kartoffeln beinhalten. Allerdings dürfe auch gelegentlich ein Cheatmeal auf dem Teller landen, um die notwendige Kalorienmenge zu erreichen oder um die Leistungen des nächsten Tages zu optimieren. Insgesamt komme der Amerikaner auf eine tägliche Gesamtmenge von rund 8.000 – 10.000 kcal, was deutlich unterhalb von der von seinem Kollegen Robert Oberst angegebenen Zahl von bis zu 20.000 kcal liegt.

Brian Shaw sieht das Thema Ernährung also mindestens genauso ernst, wie das Training und rät dringend dazu, auch in diesem Bereich die notwendige Disziplin an den Tag zu legen. Wer viel esse, könne laut dem Strongman kontinuierlich stärker werden und immer bessere Leistungen abrufen.

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

2 KOMMENTARE

  1. na wenn er meint, man sieht ja an ihm, wohin das führt. fettleibigkeit durch überschüssige kalorien. kein gutes vorbild für den nachwuchs, eher für die sumoringer in japan, aber da kann er sich bzgl. essen sicherlich noch was abschauen. fix ist, der landet bald im kkh…

    • Hier geht es um Masse.

      Versuch mal mit 80 kg einen Deadlift beibden Strongmans zu machen. Die fangen bei 350kg an und gehen bis 500!

      Baumstammstemmen mit 209 kg über den Kopf sind auch nicht ohne.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here