Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Bodybuilding trotz 80%iger Behinderung!

Mittlerweile gibt es unzählige Athleten, an deren Transformationen man via Instagram teilhaben kann. Oft sind die Profile der selbsternannten Fitness Models jedoch recht austauschbar und überzeugen nicht wirklich durch motivierende oder inspirierende Hintergründe. Bei dem jungen Mann in diesem Beitrag ist allerdings das genaue Gegenteil der Fall und daher berichten wir euch von dessen unglaublicher Geschichte!

Thomas ist leidenschaftlicher Kraftsportler und dokumentiert seine persönliche Entwicklung seit einigen Wochen auf Instagram. Dabei konnte er sich bislang rund 18.000 Follower sichern. Da sich dies allein jedoch nur nach noch einem 0815 Profil anhört, sollte erwähnt werden, dass der junge Mann zu 80 Prozent körperlich behindert ist und vor einiger Zeit lediglich 35,5 kg auf die Waage brachte. In mehreren veröffentlichten Röntgenaufnahmen ist zu sehen, dass der Franzose an einer massiven Fehlstellung der Wirbelsäule leidet und somit alles andere als optimale Vorraussetzungen für den Kraftsport besitzt.


bodybuilding-trotz-80iger-behinderung-1


Voller Tatendrang entschloss sich der 25-Jährige vor einiger Zeit dazu, sein Leben und vor allem seinen Körper zu verändern und ist seither mehrmals pro Woche im Fitness Studio zugange. Innerhalb weniger Monate konnte Thomas bis zum jetztigen Zeitpunkt fast 5 Kilo Muskelmasse dazu gewinnen und präsentiert diese stolz auf seinem Profil „halfbodyfullmotiv“. Mit einem Augenzwinkern bezeichnet er sich selbst als „Half-fitboy“ und versucht sich nicht zu verstecken, sondern geht sehr offen mit seiner Behinderung um.


https://www.instagram.com/p/BQNa9cVFVCv/?taken-by=halfbodyfullmotiv


In regelmäßigen Abständen präsentiert der Athlet die aktuellsten Fortschritte und verhilft all seinen Followern durch seine beeindruckenden Bilder und inspirierenden Worte zu mehr Motivation und Lebensfreude. Seine körperlichen Vorraussetzungen sieht Thomas keinesfalls als Grenze an, sondern nur als Herausforderung, die es Tag für Tag zu bewältigen gilt!

Der junge Franzose ist wohl das beste Beispiel dafür, was mit eisernem Willen und dem Fokus auf ein klares Ziel trotz widrigster Umstände möglich sein kann. Mit einer gelungenen Kombination aus Motivation, Ehrlichkeit und einem Hauch Selbstironie inspiriert Thomas jeden dazu, das Beste aus sich herauszuholen und nie die Hoffnung zu verlieren. An dieser Stelle sprechen auch wir unseren höchsten Respekt aus und freuen uns auf die weitere Entwicklung des inspirierenden Athleten!

bodybuilding-trotz-80iger-behinderung-2

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

2 KOMMENTARE

  1. Behinderungen werden nicht in Prozent angegeben sondern in Grad der Behinderung (GdB), steht auch im SGB IX. Somit hat der junge Mann einen GdB von 80. Nur zur Info, soll keine Klugscheißerei sein.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here