Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Big Ramy zeigt seine bisher massivsten Beine!

Wir sind mittlerweile schon im sechsten Monat diesen Jahres angekommen und für Bodybuilder, die beim Mr. Olympia im Herbst antreten wollen, bedeutet das nur noch ein paar Wochen Vorbereitung bis zum jährlich größten Wettkampf. Bei so vielen unterschiedlichen Teilnehmern war das Feld wohl selten so beeindruckend. Während Dennis Wolf noch nicht sicher dabei ist und Kai Greene bezüglich eines Antritts mit sich hadert, könnte es in den Top 5 Überraschungen geben. Dexter Jackson scheint noch immer nicht müde zu sein, Cedric McMillan sieht besser aus als je zuvor und auch das Auftauchen eines Josh Lenartowicz ließ einige Kandidaten in den Hintergrund rücken!

Einer von ihnen ist wohl definitiv Mamdouh Elssbiay, den wir nur als Big Ramy kennen. Seit seinem ersten Auftritt beim Mr. Olympia im Jahr 2015 blieb der Ägypter relativ ruhig. Mit der Zeit jedoch konnte der IFBB Pro nicht nur mit krassen Gewichten, sondern auch mit guten Gains punkten.

Während er im letzten Jahr aber noch zu viel Masse aufgebaut zu haben schien, würde man vermuten, dass er dieses Jahr wohl ein etwas anderes Prinzip in der Offseason verfolgen würde. Auf der Bühne wird er im September jedoch ganz sicher wieder massiv aussehen, aber sein Muskelaufbau, speziell in der Beinregion, lässt einen gut und gerne mit offenem Mund dastehen.

Auf Instagram veröffentlichte Big Ramy vor zwei Tagen ein Fortschrittsbild, das beachtliche Gains im Beinbereich zeigt. Wenn auch sein Oberkörper so aufgeholt hat und er dieses Jahr trocken auf der Bühne steht, sollte man ihn wohl besser nicht zu weit aus den Augen verlieren.


Nachfolgend könnt ihr euch selbst von seiner Progression überzeugen!

https://www.instagram.com/p/BGPO9g_zM5-/

Quelle: generationiron.com/big-ramy-shows-off-his-most-massive-legs-yet/

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here