Jetzt von Experten entwickelte Produkte sichern!
GANNIKUS Original
spot_img
spot_img

Aaron Reed – Der größte Bodybuilder Welt

Im Bodybuilding geht es immer um Extreme. Die Bodybuilder dieser Welt streben danach, sich permanent zu überbieten und auf der Bühne einen Körper zu präsentieren, der alles bisher Dagewesene in den Schatten stellt. Prallere Schultern, einschneidende Rückendichte und monströse Beine schmücken die Wettkampfbühnen dieser Welt. Es geht um Masse. Wer nicht in die Breite wächst, kann eine Platzierung nur in seinen kühnsten Träumen erreichen. Die Breite allein muss aber nicht immer für Aufsehen sorgen. Ein Athlet aus den USA besticht neben einem unfassbaren Latissimus nämlich mit einem weiteren, markanten Merkmal. Er ist der größte Bodybuilder der Welt – im wahrsten Sinne des Wortes!

Natürlich liegt der Fokus im Wettkampfsport auf der Entwicklung riesiger Muskelmassen, fast schon lebensbedrohlichen Körperfettanteilen und einem Wasserhaushalt, der die Wüste von Nevada in den Schatten stellt.

Umso beeindruckender ist es, wenn man neben diesen Eigenschaften ein weiteres Extrem auf die Bühne bringt: eine schier unglaubliche Größe.

Über zwei Meter pure Masse

Der Titel „größter Bodybuilder der Welt“ gebührt dem in Oklahoma geborenen Aaron Reed.

Er misst ganze 2,05 Meter, wiegt in Wettkampfform 134 bis 141 Kilo  und befasste sich zum ersten Mal im Alter von zarten zwölf Jahren mit der Entwicklung seines Körpers.

Den Grundstein für seine Motivation legte, wie sollte es auch anders sein, Arnold Schwarzenegger. Neben seiner Karriere als Wettkampfsportler verdiente Aaron Reed er sein Geld über einen kurzen Zeitraum im Profi Wrestling.

Einen Großteil seiner Wettkämpfe bestreitet Aaron Reed bei der NPC.

Wettkämpfe

Seinen ersten Wettkampf – die NPC Mr. Teen Colorado – bestritt der US-Amerikaner im Jahr 2001. Von diesem Zeitpunkt an folgen zehn weitere, größtenteils bei der NPC. Im Jahr 2010 kann Aaron Reed schließlich bei der NPC Gainesville den Gesamtsieg für sich verbuchen.

2011 wechselt der Riese in die Men’s Physique und kann dort ebenfalls einen Gesamtsieg einfahren, bevor er 2013 seinem bislang letzten Wettkampf seiner Karriere bei der Musclemania antritt.

Kämpfernatur

Nicht nur, dass Aaron Reed es geschafft hat, mit einer derartigen Körpergröße einen imposanten Körper zu entwickeln. Viel mehr Respekt gebührt ihm dafür, dass er im Laufe seines bisherigen Lebens bereits zwei Krankheiten besiegen konnte.

Er gewann in frühen Jahren den Kampf gegen die Leukämie und lebt seitdem frei von Krebs. Zusätzlich erkrankte Aaron Reed im Laufe seiner Wrestling Karriere an Hepatitis, die er auch mit eisernem Willen aus seinem Leben verbannte.

Status quo

Inzwischen hat der 2-Meter-Mann sich vom Wettkampfsport zurückgezogen und widmet sich dem Schreiben und dem Coaching.

Trotzdem kann man sagen, dass er in der Geschichte des Bodybuilding eine Ausnahmeerscheinung ist, weil es nur die wenigsten Athleten schaffen, mit einer derartigen Größe ihren Rahmen komplett auszufüllen.

Spricht man über den größten Bodybuilder dieser Welt, fallen oft Namen wie Arnold Schwarzenegger, Ronnie Coleman oder Phil Heath. Nimmt man die Frage aber wörtlich, kann es nur eine Antwort geben. Der größte Bodybuilder der Welt ist der US-Amerikaner Aaron Reed!

Weitere Top Artikel
Weitere top Artikel

Vielen Dank für Dein reges Interesse an unseren Beiträgen und Deinen Kommentar. Bevor Du jedoch in die Tasten haust, möchten wir Dich bitten, Folgendes zu beachten:

Der respektvolle Umgang miteinander liegt uns besonders am Herzen. Trotz der Anonymität in unserer Kommentarsektion, möchten wir daran erinnern, dass das Fundament unserer Community reale Personen sind. Dass hier Ansichten und Meinungen auseinander gehen, liegt in der Natur der Sache. Herabwürdigungen, unsachliche Kommentare und Beleidigungen werden jedoch nicht toleriert und entsprechend moderiert oder gelöscht.

3 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here